Doppeltes Ticketaufkommen bei gleicher Teamstärke
Eine gemeinsame Case Study von Freshworks & der Raumschmiede

In den letzten Jahren konnten wir ein stark gestiegenes Bestellaufkommen in unseren Shops verzeichnen. Im Zuge dessen ist vor allem der Kundenservice mit einem wesentlich höheren Arbeitsaufwand konfrontiert. Freshdesk hat uns in die Lage versetzt, ein verdoppeltes Ticketaufkommen bei gleicher Teamstärke zu bewältigen. Die Software fördert die Zusammenarbeit, vereinfacht die Kommunikation mit Kunden und ermöglicht die Automatisierung von Routine-Aufgaben.

Die Möglichkeiten in Freshdesk sind schier unendlich, und daher sehr individuell erweiterbar, was die perfekte Vorbedingung eines wachsenden E-Commerce-Unternehmens ist.

John DOE • CEO of MyCompany

Im Vergleich zur vorher genutzten Software kann heute viel Zeit bei der Bearbeitung eingehender Tickets gespart werden. Damit ist die Produktivität höher, während die Mitarbeiter entspannter arbeiten können. Weitere Features wie einem verbesserten Monitoring und einem Ticketlimit pro Sachbearbeiter fördern die Qualität der Kundenkontakte und entlasten gleichzeitig unsere Mitarbeiter. Unsere gemeinsame Case Study beschreibt ausführlich, wie wir mit Freshdesk arbeiten, und zeigt alle wesentlichen Vorteile auf.


Die vollständige Case Study findest du auf der Webseite von Freshworks:

Beitrag teilen
Archiv
Raumschmiede GmbH ist Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2021
Focus Business und Kununu zeichnen die Raumschmiede zu den Top-Arbeitgebern im Mittelstand 2021 aus