Raumschmiede GmbH hilft bei Flutkatastrophe
28. Juli 2021

Die Raumschmiede GmbH unterstützt die Betroffenen der Flutkatastrophe mit einer Sachspende von mehr als 200 Feldbetten. Die Betten der Konzerneigenmarke „Outliv“ wurden den aktuellen Lagerbeständen entnommen und werden bereits in der Region Ahrweiler eingesetzt. Dort dienen sie als Ruhe- und Schlafgelegenheit für die zahlreichen Helferinnen und Helfer sowie als Schlafplatz für die Menschen der Region, die ihre Wohnungen und Häuser verloren haben oder verlassen mussten.

Unbürokratische und unmittelbare Hilfe

Angesichts der unglaublichen Schäden und Zerstörungen in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten wollten auch die Mitarbeiter und Geschäftsleitung der Raumschmiede GmbH und ihrer Online-Shops den betroffenen Menschen helfen. Um dies möglichst schnell, unbürokratisch und unmittelbar tun zu können, wurde gemeinsam entschieden, anstatt einer Geldspende ein konkretes Hilfsangebot aus firmeneigenen Ressourcen umzusetzen.

„In den Hochwassergebieten fehlt es an Unterkünften und Schlafgelegenheiten. Wir verkaufen unter anderem Feldbetten“, sagt Jürgen Schuster, der Geschäftsführer der Raumschmiede GmbH. „Daher haben wir entschieden, unsere diesbezüglichen Lagerbestände aufzulösen und den betroffenen Menschen zur Verfügung zu stellen.“

Feldbetten werden bereits eingesetzt

Nachdem die Entscheidung gefallen war und die organisatorischen Vorarbeiten erledigt waren, machten sich Mitarbeiter der Raumschmiede an die Umsetzung. Das Unternehmen spendete bei der Hilfsaktion nicht nur die Feldbetten, sondern auch die für die Bereitstellung und die Logistikarbeiten nötige Arbeitszeit seiner Mitarbeiter. Zusätzlich stellte die Raumschmiede die Lieferfahrzeuge inklusive Personal zur Verfügung. Damit die Feldbetten möglichst schnell an ihrem Bestimmungsort ankamen, arbeiteten die Fahrer und Transportmitarbeiter freiwillig auch über das Wochenende. Mittlerweile sind 212 Feldbetten im Landkreis Ahrweiler eingetroffen und kommen dort in verschiedenen Notunterkünften und Hilfszentren zum Einsatz.

Spontane zweite Hilfslieferung beschlossen

Nachdem die Mitarbeiter der ersten Hilfslieferung die riesigen Zerstörungen in der Region selbst gesehen hatten und immer wieder auf Menschen getroffen waren, denen selbst grundlegendste Dinge des täglichen Bedarfs fehlen, entschieden sich die Verantwortlichen der Raumschmiede GmbH spontan zu einer zweiten Hilfslieferung. Demnächst wird ein LKW mit weiteren Feldbetten sowie Tischen, Stühlen und Heizpilzen in Richtung Ahrweiler aufbrechen, um die Not der Menschen vor Ort ein wenig zu mindern. 

Über die Raumschmiede GmbH

Die Raumschmiede GmbH betreibt die branchenführenden Online-Fachgeschäfte Gartenund-Freizeit.de (Garten- und Freizeitmöbel) und Betten.de (Matratzen und Schlafzimmermöbel) sowie den Onlineshop Piolo.de (Wohnungseinrichtung). Die Raumschmiede GmbH ermöglicht mit ihren Shops Kunden über eine Vielzahl von Kategorien und Sortimentsbereichen hinweg die Erfüllung individueller Wohnträume.

2020 lag der Bruttoumsatz der Raumschmiede GmbH, unterstützt durch eine stark erhöhte Nachfrage aufgrund des Corona-bedingten Lockdowns, bei 93 Millionen Euro, die Anzahl der einzelnen Kundenbestellungen übertraf 220.000. Im Vergleich zu 2019 stiegen beide Werte um rund 50 Prozent. Der geschäftliche Erfolg der Raumschmiede GmbH ist das Ergebnis der Fokussierung auf spezifische Warengruppen in separaten Onlineshops sowie eine konsequente, individuell zugeschnittene Kundenbetreuung und die Konzentration auf den Internethandel. Das Gesamtportfolio der Raumschmiede-Shops umfasst zurzeit über 40.000 verschiedene Produkte.

Die Raumschmiede GmbH beschäftigt (Stand Mai 2021) mehr als 270 Mitarbeiter. Hiervon sind über 150 am Firmenhauptsitz in Genderkingen, knapp 70 am Standort Heubach und rund 50 am Standort der polnischen Tochterfirma HSF E-Commerce Sp. z o.o. in Posen tätig. Derzeit absolvieren außerdem 16 Lehrlinge und drei Studierende ihre Ausbildungen bei der Raumschmiede GmbH.

Raumschmiede GmbH – Die E-Commerce Experten.


Ihr Ansprechpartner für Anfragen:

Marcus Holland
Tel.: 09090-57490-818
E-Mail: presse@raumschmiede.de 

Beitrag teilen
Stichwörter
Archiv
Betten.de weiter auf Erfolgskurs
15. Juli 2021